zurück
 
 
Betreff: Wirtschaftsplan 2013 der Beschäftigungsförderung Göttingen - kAöR
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:20-Fachbereich Finanzen   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat Entscheidung
14.12.2012 
11. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:             

 

Dem beigefügten Wirtschaftsplan 2013 der Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR) wird zugestimmt.

Begründung:

 

 

Nach § 6 Abs. 3 der Unternehmenssatzung obliegt es dem Verwaltungsrat, den Wirtschaftsplan festzustellen. In der Sitzung am 06.12.2012 wurde der Wirtschaftsplan vom Verwaltungsrat der Beschäftigungsförderung Göttingen kAöR festgestellt. Die Abstimmung mit dem Fachbereich Finanzen erfolgte unter Beteiligung des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Göttingen am 13.11.2012.

 

Gemäß § 7 der Unternehmenssatzung erlangt der Beschluss über den Wirtschaftsplan erst durch die Zustimmung des Rates der Stadt Göttingen Wirksamkeit.

 

Die zahlenmäßigen Festlegungen des Wirtschaftsplans ermöglichen es, dass die Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR) die ihr übertragenen Aufgaben sachgerecht wahrnehmen kann.

Anlagen:

 

Wirtschaftsplan 2013

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich WiPlan 2013 kAöR (101 KB)      
 
 

zurück