zurück
 
 
Betreff: Haushaltssatzung der Stadt Göttingen für das Haushaltsjahr 2012

-Haushaltsplanentwurf und Änderungslisten bitte mitbringen-
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:20-Fachbereich Finanzen   
Beratungsfolge:
A.f. Finanzen, Wirtschaft,allg. Verwaltungsangelegenheiten u. Feuerwehr Vorberatung
08.03.2012 
3. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr geändert beschlossen   
Rat Entscheidung
16.03.2012 
4. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen (offen)   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:             

 

Die Haushaltssatzung mit dem Haushaltsplan der Stadt Göttingen für das Haushaltsjahr 2012 wird beschlossen.

 

Das Investitionsprogramm 2011 - 2015 der Stadt Göttingen wird beschlossen.

 

Die im Haushaltsplan dargestellte Ergebnis- und Finanzplanung 2011 - 2015 wird zur Kenntnis genommen.

Begründung:

Begründung:

 

Gemäß § 112 Abs. 1 NKomVG haben die Gemeinden für jedes Jahr eine Haushaltssatzung zu erlassen. Grundlage der Beschlussfassung ist der Stand der Haushaltssatzung nach Maßgabe der Änderungsliste (Stand nach Verwaltungsausschuss am 12.03.2012). Das Investitionsprogramm ist gemäß § 58 Abs. 1 Nr. 9 NKomVG vom Rat zu beschließen. Grundlage der Beschlussfassung ist auch hier der Stand nach Maßgabe der Änderungsliste (Stand 12.03.2012).

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

vgl. Anlage

Anlagen:

Anlagen:

 

- Haushaltssatzung 2012 (Änderungsliste / Fachausschuss-Änderungsliste)

- Produktsynopse

- Stellenplan

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 8 1 öffentlich HH-Satzung 2012 _nach VA-12-3-2012_ (22 KB)      
Anlage 4 2 öffentlich Änderungsliste nach FWF (533 KB)      
Anlage 6 3 öffentlich Aenderungsdokumentation_Produktbeschreibung_20 (130 KB)      
Anlage 7 4 öffentlich GES-STPL 2012 (17 KB)      
Anlage 1 5 öffentlich überholte-Anlagen (645 KB)      
 
 

zurück