zurück
 
 
Betreff: Wirtschaftsplan 2011 des Eigenbetriebs Stadthalle Göttingen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:80-Fachbereich Gebäude und Immobilien   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kultur und Wissenschaft/Betriebsausschuss Stadthalle Vorberatung
18.11.2010 
32. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft/Werksausschusses der Stadthalle ungeändert beschlossen   
Rat Entscheidung
10.12.2010 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Wirtschaftsplan 2011 der Stadthalle Göttingen wird in der anliegenden Fassung beschlossen.

Begründung:

Begründung:

 

Nach § 11 der Eigenbetriebsverordnung ist ein Wirtschaftsplan aufzustellen und zu beschließen.

 

Für 2011 sind keine Investitionen vorgesehen. Lediglich für die laufende Bauunterhaltung werden Mittel bereitgestellt.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Die Bauunterhaltung kann aus dem erwirtschafteten cash-flow und aus dem Liquiditätsbestand des Eigenbetriebs finanziert werden. Aus dem Ergebnis- und Finanzhaushalt der Stadt Göttingen sind in 2011 keine Erstattungen vorzunehmen.

Anlagen:

Anlagen:

 

Wirtschaftsplan 2011

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich wp11stadthalle (171 KB)      
 
 

zurück