zurück
 
 
Betreff: Ausschreibung der Stelle einer Stadträtin / eines Stadtrates
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:11-Fachbereich Personal und Organisation   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Personal, Gleichstellung und Inklusion Vorberatung
23.08.2010 
26. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Gleichstellungs- und Personalausschusses geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Entscheidung
Rat Vorberatung
10.09.2010 
32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Die Stelle einer Stadträtin/eines Stadtrates für das Dezernat „Jugend, Schule, Ordnung (Dezernat B)“ soll ausgeschrieben werden.

 

Begründung:

Begründung:

 

Der bisherige Stelleninhaber ist am 16.07.2010 zum Staatssekretär im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen berufen worden. Die Stelle soll mit unverändertem Zuschnitt ausgeschrieben werden. Die Wiederbesetzung ist erforderlich, um eine qualifizierte Fortsetzung der Arbeit im Bereich Jugend, Schule, Ordnung zu gewährleisten.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten der Veröffentlichung.

Anlagen:

Anlagen:

 

Ausschreibungstext in der Fassung der Beschlussempfehlung des Gleichstellungs- und Personalausschusses vom 23.08.2010.

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Dez B (2010) (63 KB) PDF-Dokument (69 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Ausschreibung-Dez-B (18 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich Ausschreibung-DezB-nach-GPA-23-8-2010 (18 KB)      
 
 

zurück