zurück
 
 
Betreff: Genehmigung einer Auslandsdienstreise
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:01-Referat des Oberbürgermeisters -01.6-Ratsangelegenheiten   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Die Auslandsdienstreise von Stadtrat Thomas Dienberg nach Shanghai/China in der Zeit vom 06

Der Verwaltungsausschuss möge beschließen:

 

Die Auslandsdienstreise von Stadtrat Thomas Dienberg nach Shanghai/China in der Zeit vom 06.05. - 11.05.2010 zur Teilnahme an der

 

„Urban Academy, deutsch-chinesisches Forum zur nachhaltigen Stadtentwicklung“

 

wird genehmigt.

Begründung:

 

Begründung:

 

Stadtrat Thomas Dienberg wurde persönlich vom Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Shanghai - Abteilung Kultur und Bildung - eingeladen, an der „Urban Academy, einem deutsch-chinesischen Forum zur nachhaltigen Stadtentwicklung“ als Experte teilzunehmen.

 

Stadtrat Dienberg wurde gebeten, u. a. an der Präsentation chinesischer Architekten zu dem Thema „Die Geschichte mit der Zukunft verbinden“ teilzunehmen und seine Erfahrungen und Beobachtungen in zwei Podiumsdiskussionen einzubringen. Dadurch sollen insbesondere deutsche Erfahrungen vermittelt werden.

 

Weiter Informationen können der Einladung (s. Anlage) entnommen werden.

 

Dienstliche Gründe stehen der Dienstreise nicht entgegen.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Die Reise- und Unterkunftskosten werden komplett vom Generalkonsulat übernommen.

Anlagen:

 

Anlagen:

 

Kopie der Einladung vom 31.03.2010

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 08 05_Stadtbaurat Dienberg (1) (177 KB)      
 
 

zurück