zurück
 
 
Betreff: Wirtschaftsplan 2009 des Eigenbetriebes Göttinger Entsorgungsbetriebe
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:68-Stadtentwässerung Göttingen   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Umweltdienste Vorberatung
25.11.2008 
16. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Werksausschusses Umweltdienste ungeändert beschlossen   
Rat Entscheidung
05.12.2008 
16. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat möge beschließen:

 

  1. Der Wirtschaftsplan 2009 des Eigenbetriebes Göttinger Entsorgungsbetriebe wird in der als Anlage beigefügten Fassung beschlossen.
  2. Von dem erwarteten Gewinn des Wirtschaftsjahres 2009 werden 2.175.000 EUR als Eigenkapitalverzinsung an den städtischen Haushalt abgeführt. Die Abführung dieser Vorabausschüttung erfolgt im Wirtschaftsjahr 2009 in vier gleichen Raten jeweils zum Ende eines Quartals.
Begründung:

Begründung:

 

Nach § 11 Eigenbetriebsverordnung ist für den Eigenbetrieb Göttinger Entsorgungsbetriebe ein Wirtschaftsplan aufzustellen und durch den Rat zu beschließen.

Finanzielle Auswirkungen:

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Eine Abführung der Eigenkapitalverzinsung an den städtischen Haushalt für das Wirtschaftsjahr 2009 (bereits in 2009 als Vorabausschüttung auf den erwarteten Gewinn) ist aufgrund der geplanten Zahlen möglich (2.175 TEUR).

Anlagen:

 

Anlagen:

 

Wirtschaftsplan 2009 des Eigenbetriebes Göttinger Entsorgungsbetriebe

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Wirtschaftsplan Göttinger Entsorgunsgbetriebe (659 KB)      
 
 

zurück