zurück
 
 
Betreff: Bestellung von Schaubeauftragten für die Gewässer III. Ordnung
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:67-Fachbereich Stadtgrün und Umwelt Beteiligt:11-Fachbereich Personal und Organisation
    01-Referat des Oberbürgermeisters -01.6-Ratsangelegenheiten
   67-Fachbereich Stadtgrün und Umwelt
Beratungsfolge:
Ortsrat Grone Vorberatung
25.09.2008 
19.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Grone ungeändert beschlossen   
Ortsrat Geismar Vorberatung
30.10.2008 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Geismar vertagt (zurückgestellt)   
27.11.2008 
17. öffentliche Sitzung des Ortsrates Geismar (offen)   
Ortsrat Elliehausen/Esebeck Vorberatung
11.11.2008 
15. öffentliche Sitzung des Ortsrates Elliehausen/Esebeck ungeändert beschlossen   
Ortsrat Herberhausen Vorberatung
11.11.2008 
14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Herberhausen ungeändert beschlossen   
Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Vorberatung
13.11.2008 
13.öffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren ungeändert beschlossen   
Ortsrat Weende/Deppoldshausen Vorberatung
13.11.2008 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Weende/Deppoldshausen ungeändert beschlossen   
Ortsrat Holtensen Vorberatung
18.11.2008 
15.öffentliche Sitzung des Ortsrates Holtensen ungeändert beschlossen   
Ortsrat Nikolausberg Vorberatung
20.11.2008 
15. öffentliche Sitzung des Ortsrates Nikolausberg ungeändert beschlossen   
Ortsrat Roringen Vorberatung
20.11.2008 
15. öffentliche Sitzung des Ortsrates Roringen vertagt (zurückgestellt)   
Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Mobilität Vorberatung
Rat Entscheidung

Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Die in der Anlage genannten Personen werden zu Schaubeauftragten bzw. Stellvertretern für die Gewässer III. Ordnung für die Ratsperiode 2006 bis 2011 bestellt

 

 

Begründung:

 

Gemäß § 8 der Verordnung über die Unterhaltung und die Schau der Gewässer dritter Ordnung für das Gebiet der Stadt Göttingen (Schau- und Unterhaltungsordnung) bestellt der Rat der Stadt Göttingen für jeden Schaubezirk 2 Schaubeauftragte und 2 Stellvertreter, die für die Dauer der jeweiligen Ratsperiode eingesetzt werden.

 

Für die anstehenden Gewässerschauen im Herbst 2008 wurden von den zuständigen Ortsräten die in der Anlage aufgeführten Personen für die Schaubezirke vorgeschlagen. Es handelt sich jeweils um 2 Schaubeauftragte und 2 Stellvertreter, die dann vom Rat der Stadt Göttingen bestellt werden.

 

Schaubezirke der Stadt Göttingen: Holtensen, Elliehausen, Esebeck, Nikolausberg, Weende/Deppoldshausen, Herberhausen, Geismar, Roringen, Grone, Groß Ellershausen, Hetjershausen/Knutbühren.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Keine

 

 

 

Anlagen:

 

Anlagen:

 

 

 
 

zurück