zurück
 
 
Betreff: Verbandsversammlung des Abfallzweckverbandes Südniedersachsen (AS) - Geänderte Haushaltssatzung 2021 / geänderter Wirtschaftsplan 2021 – Umbau zur Trockenvergärung
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:20-Fachbereich Finanzen Beteiligt:75-Göttinger Entsorgungsbetriebe
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Umweltdienste
23.03.2021 
32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Umweltdienste (offen)   
Verwaltungsausschuss

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag: 

 

Die Vertreter der Stadt Göttingen in der Verbandsversammlung des Abfallzweckverbandes Südniedersachsen (AS) am 04.05.2021 werden beauftragt, folgendem Beschluss zuzustimmen:

 

„Dem geänderten Wirtschaftsplan 2021 und der geänderten Haushaltssatzung 2021 wird zugestimmt.“

Begründung:  

 

Siehe Beschlussvorlage AS vom 04.03.2021 zur Verbandsversammlung 04.05.2021, Anl. 1.

 

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Aufwendungen für die Leistungen des Abfallzweckverbandes sind im Wirtschaftsplan 2021 des Eigenbetriebes Göttinger Entsorgungsbetriebe enthalten. Hinsichtlich der geplanten Verfahrensumstellung wird erwartet, dass hinsichtlich der Behandlungskosten des Abfallzweckverbandes zumindest Kostenstabilität erreicht werden kann. Details siehe lt. Anl. 1.

 

Anlagen:

 

X  Klima-Checkliste   oder       Klima neutral

 

weitere Anlagen:

Beschlussvorlage AS vom 04.03.2021 zur Verbandsversammlung 04.05.2021, Anl. 1.

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anl. 1, AS Beschlussvorlage geänderter WiPlan2021_04.03.2021_geänd. WiPlan21_geänd. HhSatzung21 (429 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Anl.2, Klimacheck WB 20.1822.21 (769 KB)      
 
 

zurück