zurück
 
 
Betreff: "Bordsteinabsenkung an Fußwegen" (Anregung des Bündnis 90/Die Grünen-Ortsratsmitglieds Dr. Wiedemann im Ortsrat Elliehausen/Esebeck vom 26.10.2020)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:66-FB Tiefbau und Bauverwaltung Beteiligt:11-Verwaltungsstellen
Beratungsfolge:
Ortsrat Elliehausen/Esebeck
13.04.2021 
32. öffentliche Sitzung des Ortsrates Elliehausen/Esebeck zur Kenntnis genommen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag: 

 

Der Ortsrat nimmt die Stellungnahme der Verwaltung zur Kenntnis.

Stellungnahme der Verwaltung: 

 

Im gesamten Stadtgebiet sind noch zahlreiche Bordsteinabsenkungen an Einmündungen herzustellen. Da wir für eine kurzfristige Ausführung weder die finanziellen noch personellen Ressourcen haben, werden die Absenkungen bei Aufbrüchen durch Leitungsverwaltungen bzw. bei Sanierungsarbeiten durchgeführt.

 

Der Fußweg im Bereich „Am Burggraben 17“ stellt noch keine Unfallgefahr dar. Eine Sanierung der Oberfläche ist in der Prioritätenliste mittelfristig vorgesehen.

 

Anlagen:

 

Anregung des Ortsratsmitglieds Dr. Wiedemann im Ortsrat Elliehausen/Esebeck vom 26.10.2020

Protokollauszug vom 10.11.2020

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anregung des OR-Mitglieds Dr. Wiedemann im OR Elliehausen, Esebeck betr. Bordsteinabsenkung an Fußwegen sowie Protokollauszug (200 KB)      
 
 

zurück