zurück
 
 
Betreff: Neue Friedhofsgebührensatzung aufgrund der Gebührenkalkulation 2020
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:67-Fachbereich Stadtgrün und Umwelt   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Mobilität
29.08.2019 
26. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz und Mobilität ungeändert beschlossen   
Rat
13.09.2019 
23. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag: 

 

Der Neufassung der Friedhofsgebührensatzung zum 01.01.2020 wird zugestimmt.

 

Begründung:

 

Die Gebühren werden nach den Vorschriften des NKAG jährlich neu ermittelt. Nach erfolgter Kalkulation werden für das Jahr 2020 die in der anliegenden Berechnung ausgewiesenen Gebühren für die Benutzung der Einrichtungen der Friedhöfe sowie des BGA Krematorium erhoben.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

 Nein

 

 siehe Anlage

Durch die vorgeschlagenen Gebührensätze werden die geplanten Kosten für die Benutzung der Einrichtungen der Friedhöfe sowie des BGA Krematorium mit Ausnahme der für die Benutzung der Kapellen und Andachtsräume gedeckt.

Die durch den allgemeinen Haushalt zu tragenden Kosten für die Nutzung der Kapellen und Andachtsräume betragen geplant 57.458 € (Vorjahr 51.370 €)

Anlagen:

 

  1. Gebührenkalkulation 2020
  2. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der städtischen Friedhöfe (einschließlich Krematorium) ab dem 01.01.2020
  3. Übersicht Friedhofsgebühren 2012 - 2020
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Friedhofsgebührensatzung 2020 (127 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Gebühren 2020 (620 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich Übersicht Gebühren 2012-2020 (122 KB)      
 
 

zurück