zurück
 
 
Betreff: 7. Nachtrag zur Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der öffentlichen Abwasseranlagen der Stadt Göttingen (Kanalbenutzungsgebührensatzung) vom 10.12.2010;
Gebührenkalkulationen 2020
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:75-Göttinger Entsorgungsbetriebe   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Umweltdienste Vorberatung
26.11.2019 
25. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Umweltdienste ungeändert beschlossen   
Rat Entscheidung
13.12.2019 
25. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der 7. Nachtrag der Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der öffentlichen Abwasseranlagen der Stadt Göttingen (Kanalbenutzungsgebührensatzung) vom 10.12.2010 wird in der als Anlage 1 beigefügten Fassung beschlossen.

 

Die als Anlage 2 beigefügten Erläuterungen zur Kalkulation 2020 (Schmutzwasser- und Niederschlagswasserbeseitigung) werden zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

Begründung:

 

Die Gebührenbedarfsrechnung 2020 für die Schmutz- und Niederschlagswasserbeseitigung führt gegenüber dem Vorjahr zu folgenden Gebühren:

 

  • Schmutzwasserbeseitigung   2,34 €/cbm  (Vorjahr: 2,34 €/cbm)

- unverändert -

  • Niederschlagswasserbeseitigung  0,52/qm  (Vorjahr: 0,57 €/qm)

- Senkung -

Finanzielle Auswirkungen:

 

Durch den vorgeschlagenen Gebührensatz werden die Kosten der öffentlichen Einrichtung gedeckt.

 

 

Anlagen:

 

Anlage 1: 7. Nachtrag zur Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Inanspruchnahme der öffentlichen Abwasseranlagen der Stadt Göttingen (Kanalbenutzungsgebührensatzung)

 

Anlage 2: Erläuterungen zur Kalkulation 2020

  • Schmutzwasserbeseitigung
  • Niederschlagswasserbeseitigung

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Kalk-KBG-2020_Allris-Anlage-1_Satzungsänderungen (39 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Kalk-KBG-2020_Allris-Anlage 2_Gebührenbedarfsrechnung (2573 KB)      
 
 

zurück