zurück
 
 
Betreff: Veränderung in der Besetzung des Jugendhilfeausschusses
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:01-Referat des Oberbürgermeisters -01.6-Ratsangelegenheiten   
Beratungsfolge:
Rat
17.05.2019 
21. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Als neues, stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss wird auf Vorschlag des Stadtjugendringes

Herr Fabian Dames

berufen.

 

Als Stellvertreter für das stimmberechtigte Mitglied, Frau Angelika Lau, wird - ebenfalls auf Vorschlag des Stadtjugendringes -

 

Herr Pascal Heisterüber

berufen.

 

Begründung:  

 

Das bisherige, stimmberechtigte Mitglied im Jugendhilfeausschuss, Herr Roland Elsas, hat der Verwaltung mitgeteilt, dass er seine Tätigkeit im Jugendhilfeausschuss nicht mehr wahrnehmen könne.

 

Der Stadtjugendring hat mit Schreiben vom 19.03.2019 daraufhin Herrn Fabian Dames als Nachfolger vorgeschlagen, der bisher die Stellvertretung von Frau Angelika Lau wahrgenommen hat.

 

Diese Stellvertretung soll auf Vorschlag des Stadtjugendringes zukünftig durch Herrn Heisterüber wahrgenommen werden.

 

 

 

 

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Sitzungsgelder im Rahmen der Aufwandsentschädigungssatzung.

 

 

 

Anlagen:

 

---

 

 
 

zurück