zurück
 
 
Betreff: Antrag des Ratsherrn Dr. Welter-Schultes betr. "Gestaltung des westseitigen Fuß- und Radweg-Übergangs am Groner Tor"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:Ratsmitglied Beteiligt:66-Fachbereich Tiefbau und Bauverwaltung (ehem. FB 60)
    61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke
07.02.2019 
34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke vertagt (zurückgestellt)   
07.03.2019 
36. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke zurückgezogen   
Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

 

34. Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke v. 07.02.2019:

 

Ziff. 1.) des Antrages wurde in der Ausschuss-Sitzung vertagt. Zunächst ist eine Stellungnahme des Beirates für Menschen mit Behinderungen abzuwarten.

 

Ziff. 2.) des Antrages wurde in der Ausschuss-Sitzung mehrheitlich abgelehnt und ist damit nicht mehr Gegenstand der weiteren Beratung.

 

 

Anlagen:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Antrag (tw. abgelehnt) (286 KB)      
 
 

zurück