zurück
 
 
Betreff: Stellungnahme der Verwaltung zum Antrag der CDU-Ortsratsfraktion betr. SuedLink-Trasse
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung   
Beratungsfolge:
Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Kenntnisnahme
14.09.2017 
7.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren (offen)   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die beigefügte Stellungnahme der Stadt Göttingen zur SuedLink-Trassenplanung wird zur Kenntnis genommen.

Stellungnahme der Verwaltung: 

 

Zu dem Antrag der CDU-Fraktion im Ortsrat Groß Ellershausen, Hetjershausen, Knutbühren betr. SuedLink-Trasse nimmt die Verwaltung wie folgt Stellung:

 

Bei der Antragskonferenz zum Abschnitt C des SuedLink-Trassenkorridors am 07.06.2017 in Osterode/Harz wurde bei der Vorhabenträgerin, der Bundesnetzagentur, eine schriftliche Stellungnahme eingereicht. In dieser Stellungnahme wird ein möglicher Trassenverlauf über Göttinger Stadtgebiet weiterhin abgelehnt und die Hinderungsgründe für diese geplante Trassenalternative umfangreich erläutert. Die Stellungnahme ist der Vorlage beigefügt.

 

Im Rahmen des formellen Beteiligungsverfahrens nach § 9 NABEG besteht erneut die Möglichkeit, zur Planung Stellung zu nehmen. Dieser Verfahrensschritt erfolgt nach Vorliegen der vollständigen Unterlagen bei der Bundesnetzagentur entsprechend der Ergebnisse der Antragskonferenz und ist bislang noch nicht terminiert.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

keine

 

 

Anlagen:

 

Stellungnahme der Stadt Göttingen zur SuedLink-Trassenkorridorplanung vom 31.05.2017, eingereicht bei der Antragskonferenz zur Bundesfachplanung in Osterode/Harz am 07.06.2017

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Stellungnahme Stadt Göttingen SuedLink_Bundesfachplanung_170531 (1200 KB)      
 
 

zurück