zurück
 
 
5.öffentlich/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren
TOP: Ö 7.5
Gremium: Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 06.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 22:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Hotel "Lindenhof", Dransfelder Str. 9, 37079 Göttingen-Groß Ellershausen
Ort:
EHSPD/0226/17 Anfrage der SPD-Ortsratsfraktion betr. der Geburtenrate in Göttingen von 2011 bis 2016 und der Nachfrage bei Kindertagesstätten
     
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:SPD-Ortsratsfraktion Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Frau Warnecke-Kharazipour verliest diese Anfrage.

Die umfangreiche Verwaltungsantwort (Anlage 5) wird von Frau Pietsch verlesen.

 

Frau Warnecke-Kharazipourlt die Verwaltungsantwort für nicht schlüssig, warum in der KITA Hetjershausen noch Plätze frei sind und es trotzdem in Groß Ellershausen eine Warteliste gibt. Sie bittet um eine Erläuterung dieser Situation durch die Fachverwaltung.

 

Einwohnerinnen und Einwohner fragen Ortsrat und Verwaltung

 

Herr Illmer bittet den Ortsrat, sich verstärkt der Verkehrssituation in der Brunnenbreite anzunehmen. Hier werde viel zu schnell gefahren und der Verkehr habe insbesondere in den Morgenstunden zwischen 5.30-8.00 Uhr und gegen Feierabend stark zugenommen. Der Problembereich liegt zwischen der abknickenden Vorfahrt und dem Ortsausgang Richtung Grone.

Herr Henze weist auf den Antrag der SPD-Ortsratsfraktion zur Verkehrsberuhigung an dieser Stelle aus der letzten Sitzung hin, der trotz Kompromissbereitschaft seiner Fraktion keine Mehrheit gefunden habe.

Herr Bock erwidert, dass eine ergebnissoffene Diskussion und nicht gleich bauliche Veränderungen der Wunsch seiner Fraktion gewesen seien und dass aus diesem Grund keine Zustimmung seiner Fraktion möglich gewesen sei.

 

Herr Imke und Herr Uhlendorff weisen erneut auf den defekten Hydranten in der St-Martini-Straße hin. Frau Pietsch teilt mit, dass sich die Herren Schmidt und Holzhausen von den Stadtwerken kümmern werden.

 

 

 

ALLRIS® Test-Dokument HTML Konvertierung

ALLRIS Dokumente

 

Dieses Dokument wurde von einem anderen Benutzer gerade erstellt und noch nicht auf dem Server gespeichert.

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Antwort Geburtenrate im Zusammenhang mit Belegung KiTa-Plätzen (752 KB)      

 

 

 
 

zurück