zurück
 
 
72. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 18.08.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 17:07 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB61/1307/16 Einführung eines eTicketing-Systems bei der GöVB (Antrag der SPD-Ratsfraktion zur Sitzung des Rates am 17. Juni 2016)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Dienberg verweist auf die mit der Ladung versandte Verwaltungsdrucksache und erläutert, dass die Verwaltung den in der Juni-Sitzung des Rates beschlossenen Antrag unterstütze und die Anregung aufgreifen wolle. Aufgrund der zahlreichen zu klärenden Fragen könne eine endgültige Umsetzung jedoch voraussichtlich nicht vor 2018 erfolgen.

 

Frau Binkenstein dankt der Verwaltung für die Erarbeitung der Vorlage. Wichtig sei, dass ein derartiges System in absehbarer Zukunft auch tatsächlich eingeführt werde. Ein alltagstaugliches E-Ticketing-System biete zahlreiche Vorteile sowohl für die Fahrgäste, wie für die Verkehrsbetriebe. Die Umsetzung des Antrages solle daher ernsthaft betrieben werden.

 

Herr Arnold verweist darauf, dass E-Ticketing schon länger ein Thema in der politischen Diskussion sei. Allerdings seien die bislang verfügbaren technischen Lösungen noch sehr teuer gewesen. In der jüngeren Vergangenheit sei jedoch ein erheblicher technischer Fortschritt zu verzeichnen gewesen; insofern sei er zuversichtlich, dass hier gute Lösungen gefunden werden könnten.

Sodann beschließt der Ausschuss einstimmig:

 

Der Ausschuss nimmt den Bericht der Verwaltung zustimmend zur Kenntnis. Einer weiteren Befassung des Themas im Rat bedarf es derzeit nicht.

 
 

zurück