zurück
 
 
32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Weende/Deppoldshausen
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsrat Weende/Deppoldshausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Thiehaus Weende, Breite Str. 17, 37077 Göttingen-Weende
Ort:
11Vw/0480/15 Zuschussantrag des SCW Göttingen für den dritten grenzelnlosen Tischtennis-Lehrgang vom 02. bis 03. Januar 2016
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:11-Verwaltungsstellen   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßt Herr Ortsbürgermeister Ludolph die erste Vorsitzende Frau Meier sowie den Leiter der Tischtennisabteilung Herrn Roloff vom SCW Göttingen 1913 e. V.

 

Frau Meier und Herr Roloff erörtern die geplante Veranstaltung und begründen den Zuschussantrag. Besonders erfreulich sei es, dass der SCW zwischenzeitlich eine Zuschusszusage von Otto-Bock erhalten habe und sich das Defizit nun nur noch auf 1.000 EUR belaufe. Dennoch wäre ein Zuschuss des Ortsrates i. H. v. 500 EUR eine spürbare Entlastung für den Verein.

 

Auf Rückfrage von Frau Fischer-Kallmann und Herrn Arnoldhren Frau Meier und Herr Roloff aus, dass der Landessportbund auch verschiedene Preisgelder für Inklusionsveranstaltungen ausgelobt hatte, welche jedoch leider anders vergeben worden seien. Der Stadtsportbund und die Sparkasse Göttingen, welche die Veranstaltung im letzten Jahr unterstützt hätten, stünden in diesem Jahr nicht zur Verfügung.

 

Herr Tugcu erklärt für die Fraktion von ndnis 90/Die Grünen, dass die Veranstaltung ein großartiger Beitrag zur Inklusion sei. Seine Fraktion beabsichtige daher dem Antrag in voller Höhe zuzustimmen.

Der Ortsrat beschließt einmütig bei einer Gegenstimme sowie einer Enthaltung.

Der Ortsrat gewährt dem SCW Göttingen v. 1913 e. V. einen Zuschuss i. H. v. 500 EUR für die Durchführung des dritten grenzenlosen Tischtennislehrganges.

 
 

zurück