zurück
 
 
19. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt - und Klimaschutz
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Mobilität Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 23.09.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 18:45 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB67/0179/14 Zuschuss für Göttinger Umwelt- und Naturschutzverbände 2014
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:67-Fachbereich Stadtgrün und Umwelt   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

Frau Friedrich-Braun informiert, dass wie in den letzten Jahren die großen Naturschutzverbände BSG und der BUND jeweils 1700,- €, der ADFC 950 € erhalten sollen.

Herr Dr. Jogernscht sich eine Abänderung, nach der BSG und BUND auf jeweils 200 € verzichten und diese 400 € dann dem ADFC zugutekommen solle. Der ADFC hätte, wie auch schon im letzten Jahr, gegenüber seinem beantragten Zuschuss deutliche Kürzungen hinnehmen müssen.

Frau Walbrun regt an, über die künftige Höhe sämtlicher Zuschüsse nachzudenken.

 

 

Der Ausschuss für Umwelt- und Klimaschutz beschließt die Abänderung der Zuschüsse einstimmig.

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Uebersicht Zuschussverteilung 2014 NEU (28 KB)      

 

Beschlussvorschlag:

Die geänderten Zuschüsse an Umwelt- und Naturschutzverbände teilen sich für 2014 wie folgt auf:

BSG           1.500 ,

BUND         1.500 €,

ADFC         1.350 €.

(s. Übersicht geänderte Zuschussverteilung als Anlage zum Protokoll)

 
 

zurück