zurück
 
 
18. -außerordentliche(n)- öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit
TOP: Ö 3
Gremium: A. f. Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 17.06.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:45 Anlass: Außerordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Frau Dr. Schlapeit-Beck teilt mit, dass das Alleinerziehenden-Projekt, über das im Sozialausschuss ausführlich berichtet wurde, seit Mitte des letzten Jahres nicht fortgeführt werden konnte, da keine Fördermittel mehr bereit standen. Auch Vorstöße von ihr und Herrn Gruß beim Landkreis Göttingen, eine entsprechende Beratung zu finanzieren, waren bisher nicht erfolgreich. Nach dem Dezernentenwechsel beim Landkreis Göttingen sei es jedoch nunmehr gelungen, dass jeweils 10 Stunden r die Stadt und den Landkreis Göttingen für die Koordination von Hilfen r Alleinerziehende als Integrationsmaßnahme nach dem SGB II eingesetzt werden können Am 28. Mai 2014 wurde hierüber im Sozialausschuss des Landkreises Göttingen berichtet. Auch bei der Stadt Göttingen solle die Stelle baldmöglichst besetzt werden. 

 

 
 

zurück