zurück
 
 
14.öffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren
TOP: Ö 7.1
Gremium: Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 10.04.2014 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 21:20 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Knutbühren, Klostergasse 3, 37079 Göttingen
Ort:
EHSPD/0150/14 Anregung der SPD-Ortsratsfraktion betr. Verbotschilder für Reiter auf dem Bahndamm um Groß Ellershausen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:SPD-Ortsratsfraktion Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Diese Anregung der SPD-Ortsratsfraktion wird von Frau von der Heide verlesen.

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Die Verwaltung wird gebeten, analog zum Reiter-Verbotsschild am Beginn der Bahndammtrasse nach Überquerung der B3 Richtung Westen an den 2 noch folgenden Gebotsschildern (nur Spazierengehen und Fahrradfahren erlaubt jeweils ein o.g. Schild anbringen zu lassen, um so verstärkt und eindeutig auf die Rechtslage hinzuweisen und ärgerliche Diskussionen mit Reitern zu vermeiden.

Die Verwaltung wird gebeten, insbesondere am letzten Gebotsschild auf dem Stadtgebiet vor der Fortsetzung der Trasse auf dem Gebiet des Landkreises ein größeres unübersehbares Verbotsschild befestigen zu lassen. Hier endet der von Reitern häufig benutzte von Settmarshausen kommende Waldweg und der Ritt wird dann auf der Trasse fortgesetzt.

 

 
 

zurück