zurück
 
 
8. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr
TOP: Ö 9.1
Gremium: A.f. Finanzen, Wirtschaft,allg. Verwaltungsangelegenheiten u. Feuerwehr Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 20.11.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:31 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB20/834/12 Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG mbH)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:20-Fachbereich Finanzen   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

Ohne weitere Aussprache.

 

Einstimmig ja.

 

Beschlussempfehlung:

 

Die Vertretung der Stadt Göttingen wird beauftragt, in der Gesellschafterversammlung der WRG mbH am 26.11.2012 folgenden Beschlüssen zuzustimmen:

 

1.      Die Gesellschafter stimmen der Übertragung eines Teilgeschäftsanteils an der WRG in Höhe von 6 % des Stammkapitals von der Stadt Göttingen an den Landkreis Göttingen mit Ablauf des 31.12.2012 zu.

 

2.      Die Gesellschafter stimmen folgenden Änderungen in der Ergänzungs-vereinbarung vom 16.03.2004 in „§ 1 Beiträge und Leistungen“ zu:

a.      GWG - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH“ wird ersetzt durch „Stadt Göttingen“.

b.      Die Stadt Göttingen erbringt einen jährlichen Beitrag in Höhe von 35.000 €.

c.      Der Landkreis Göttingen erbringt einen jährlichen Beitrag in Höhe von 330.000 €.

d.      Die Absätze 3 und 4 werden ersatzlos gestrichen.

 

 

 
 

zurück