zurück
 
 
8.öffentliche Sitzung des Ortsrates Herberhausen
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Herberhausen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 09.10.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 22:35 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Herberhausen, Eulenloch 6, 37075 Göttingen-Herberhausen
Ort:
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Wolf teilt für die Verwaltung mit, dass die CDU-Ortsratsfraktion nach Erstellung und Versand der Tagesordnung eine Anfrage betr. Bewertung und Beseitigung von Straßenschäden im Zusammenhang mit der Erschließung des Neubaugebietes an die Verwaltung gerichtet habe. Urlaubsbedingt konnte die Fachverwaltung die Anfrage zur heutigen Sitzung nicht beantworten, so dass die Anfrage für die nächste Sitzung als Tagesordnungspunkt aufgenommen wird.

Des Weiteren verweist er auf den Sitzungskalender 2013, der dem OR als Tischvorlage zur Verfügung gestellt wurde und verliest eine Stellungnahme der Verwaltung betr. einer Ortsratsanregung vom 10.07.2012 (Anlage 1).

Der Ortsrat merkt an, dass das Schild gegenwärtig noch nicht aufgestellt wurde.

 

Frau Ortsbürgermeisterin hring teilt mit, dass die beantragten Freischneidemaßnahmen und das Verbrennen des Schnittgutes von der Stadtverwaltung genehmigt wurden. Am 29.09.2012 hat der Ortsrat die Festwiese in Augenschein genommen und Ideen für die Umgestaltung gesammelt. Der Ortsrat hat sich u.a. darauf verständigt, dass eine Boulebahn errichtet wird, hierzu wird Herr Dross beim TOP 7 nähere Ausführungen machen. Die Verwaltung wird gebeten, eine der beiden Kiefer, die näher zur Feuerwehr steht und die Linde im Wachstum beeinträchtigt, auf der Festwiese zu entfernen.

Abschließend bittet sie die Verwaltung endlich den zugesagten neuen Zaun auf dem Spielplatz „chterstraße“ zu errichten. Der alte Zaun sei mittlerweile so marode, dass er für die Kinder eine Gefahr darstelle.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 1 (27 KB)      

 

 

 
 

zurück