zurück
 
 
7. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr
TOP: Ö 11
Gremium: A.f. Finanzen, Wirtschaft,allg. Verwaltungsangelegenheiten u. Feuerwehr Beschlussart: vertagt (zurückgestellt)
Datum: Di, 18.09.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:35 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB20/804/12 Gesellschafterversammlung der Internationale Händel-Festspiele Göttingen GmbH
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:20-Fachbereich Finanzen   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Osterhorn erläutert die Beschlussvorlage und verweist auf den dargestellten Jahresabschluss der Gesellschaft, der auch vom Wirtschaftsprüfer bestätigt worden sei

 

Herr Osterhorn erläutert die Beschlussvorlage und verweist auf den dargestellten Jahresabschluss der Gesellschaft, der auch vom Wirtschaftsprüfer bestätigt worden sei. Frau Binkenstein bittet um Aufschlüsselung der Position „sonstige betriebliche Aufwendungen“ in Höhe von ca. 1,3 Mio Euro. Herr Dr. Pfahl erkundigt sich nach den Erläuterungen im Lagebericht. Frau Oldenburg bittet um Erläuterung der Position Rückstellungen. Herr Suermann und Herr Osterhorn führen aus, dass diese näheren Auskünfte nur von einem Vertreter der Gesellschaft erbracht werden könnten. Herr Höfer bittet um weitere Informationen und die Beschlussfassung zu vertagen. Diesem Verfahren stimmt der Ausschuss zu.

Beschlussvorschlag:

 

 

 
 

zurück