zurück
 
 
4. öffentliche Sitzung des Ortsrates Geismar
TOP: Ö 9.1
Gremium: Ortsrat Geismar Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 11.04.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:55 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Verwaltungsstelle Geismar,Kerllsgasse 2, 37083 Göttingen
Ort:
GeCDU/019/12 der CDU-Fraktion betr.: Ampelabschaltungen in der Nacht
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:CDU-Ortsratsfraktion Geismar   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Frau Eimer – Bathke trägt die o

Frau Eimer – Bathke trägt die o.a. Anregung vor.

 

Herr Ungerer stimmt der Anregung zu und merkt an, dass solche Abschaltungen bereits in anderen Städten praktiziert würden.

 

Frau Wirth merkt an, dass der Text eher als Anfrage formuliert sei.

 

Herr Dr. Czech weist darauf hin, dass nicht alle Ampeln durch die Anregung erfasst würden. So fehlten die Ampel in Höhe der Esso – Tankstelle an der Reinhäuser Landstraße sowie die Ampel an der Geismar Landstraße in Höhe der Kirche Maria Frieden. Er bitte, die Anregung um diese Ampeln zu ergänzen.

 

Anschließend beschließt der Ortsrat einstimmig die Anregung wie folgt:

Anschließend beschließt der Ortsrat einstimmig die Anregung wie folgt:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen:

 

1. ob folgende Fußgängerampeln während der Nacht abgeschaltet werden können:

              - Reinhäuser Landstraße in Höhe der Sparkassenfiliale

              - Reinhäuser Landstraße in Höhe der Straße „Am Gewende“

              - Geismar Landstraße in Höhe der Aral-Tankstelle

              - Geismar Landstraße in Höhe der Kirche Maria Frieden

              - Hauptstraße in Höhe der Firma Küster

 

2. die Ampeln an der Kreuzung Stadtstieg / Auf dem Paul / Kiesseestraße während der Nacht ebenfalls abgeschaltet werden können.

 

 
 

zurück