zurück
 
 
3. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit
TOP: Ö 6
Gremium: A. f. Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 07.02.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB50/094/11 1. Satzung über die Unterbringung wohnungsloser Menschen in der Stadt Göttingen
2. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Nutzung der Wohnungslosenunterkünfte in der Stadt Göttingen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:50-Fachbereich Soziales   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Beschlussvorschlag:             

 

Der Satzung über die Unterbringung wohnungsloser Menschen in der Stadt Göttingen

sowie der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Nutzung der Unterkünfte für wohnungslose Menschen in der Stadt Göttingen wird zugestimmt.

 

 

 

Herr Gruß erläutert den Hintergrund der vorliegenden Satzung. Wichtig sei es, Rechtssicherheit zu erlangen, Änderungen gegenüber der gegenwärtigen Praxis gäbe es nicht. Auf Nachfrage von Herrn Humke erläutern Herr Gruß und Frau Dr. Schlapeit-Beck Einzelheiten der Vorlage. Auf weitere Nachfragen von Herrn Gottwald, Frau Schultz und Frau Schmidthals erläutert Frau Munke die Kalkulation der Gebühren und das Verfahren der Zuweisung in die Obdachlosenunterkünfte. Herr Dr. Hermann lässt abstimmen.

1. Die Satzung über die Unterbringung wohnungsloser Menschen in der Stadt Göttingen wird einstimmig angenommen 2. Die Satzung über die Erhebung von Gebühren zur Benutzung der Unterkünfte der Wohnungslosen wird einstimmig angenommen.

 
 

zurück