zurück
 
 
1. -konstituierenden- öffentliche Sitzung des Ortsrates Grone
TOP: Ö 2
Gremium: Ortsrat Grone Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 03.11.2011 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 21:35 Anlass: Konstituierende Sitzung
Raum: Bürgerhaus Grone, Martin-Luther-Str. 10, 37081 Göttingen-Grone
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr teilt mit, dass

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr teilt mit, dass

?         am 29.10. die Kaninchenausstellung des F233 im Bürgerhaus Grone stattgefunden hat.

?         am 30.10 der Rassegeflügelzuchtverein Grone im Gasthaus Berge die Landesverbandsjugendausstellung ausgerichtet hat. Hierbei wurden die Jungzüchter besonders hervorgehoben.

?         am 13.11.die Feierstunde anlässlich des Volkstrauertages von Herrn Thielbörger ab 11.00 Uhr am Ehrenmal gehalten wird.

?         am 4.11. die Erich- Kästner- Schule als Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage mit einer Plakette ausgezeichnet wird. Hierbei haben sich die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer verpflichtet, dieses Thema in den Schulalltag zu integrieren. Sie hat als Ortsbürgermeisterin hierzu die Patenschaft sehr gerne übernommen. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.

?         am 5.12. die diesjährige Seniorenweihnachtsfeier im Parkhotel Ropeter stattfinden wird. Alle Groner Bürger/Innen über 70 Jahren sind hierzu ab 15.00 Uhr herzlich eingeladen.

 

Für die Verwaltung teilt Frau Pietsch mit, dass

?         am 16.12. im Ratssaal eine Veranstaltung für Ortsratsmitglieder bzgl. des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz ab 16.00 Uhr stattfinden soll. Es erfolgt noch eine gesonderte Einladung.

?         die Aufwandsentschädigung für ehrenamtlich Tätige ab dieser Legislaturperiode rückwirkend gezahlt wird. Dies soll es ermöglichen, auf Veränderungen besser reagieren zu können.

?         der Rat in seiner Sitzung am 11.11 die neue Geschäftsordnung verabschieden soll. Diese wird den Ortsratsmitgliedern dann durch das Internet zur Verfügung gestellt.

?         die Ratsarbeit ab dieser Wahlperiode papierlos stattfinden soll. Sollten Ratsmitglieder dies auch für den Ortsrat wünschen, ist eine extra Erklärung auszufüllen.

?         von einigen Ortsratsmitgliedern die Stammblätter noch fehlen.

 

 

 

 
 

zurück