zurück
 
 
30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Werksausschusses Umweltdienste
TOP: Ö 8
Gremium: Betriebsausschuss Umweltdienste Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 01.03.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:15 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

 

 

 

Es liegen keine Anfragen des Ausschusses vor

Es liegen keine Anfragen des Ausschusses vor.

 

 

 

 

Herr Dr. Scherer eröffnet um 16:15 Uhr die Bürgerfragestunde.

 

Frau Et-Taip fragt nach, aus welchem Grund eine Erhöhung im Investitionsplan für Anschaffungen ausgewiesen ist. Herr Brandenburg weist auf die sehr rauen Witterungsbedingungen der letzten Winter hin. Ein erhöhter Einsatz der Winterfahrzeuge und somit ein vermehrter Verschleiß sind die Konsequenzen. Ein Winterfahrzeug sowie Wechselträger mussten beschafft werden.

 

Frau Et-Taip erkundigt sich nach der Umsetzung der Synergieeffekte bei den GEB. Herr Brandenburg sagt, dass sich Einsparungen um eine Stelle im Bereich der Finanzwirtschaft durch die Reduzierung auf nur einen Abteilungsleiter ergeben hätten. Beim Zusammenführen der zwei Sekretariate zu einem wurde ein Bereich aus der Öffentlichkeitsarbeit mit in den Aufgabenbereich einbezogen. 

 

 

 

 
 

zurück