zurück
 
 
39. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Grone
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Grone Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 25.11.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 23:05 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Grone, Martin-Luther-Str. 10, 37081 Göttingen-Grone
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr teilt mit, dass

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr teilt mit, dass

?         sie den Dank des Rassegeflügelzuchtvereins für das Geldpräsent anlässlich des 60jährigen Bestehens ausrichten möge,

?         sich die Astrid- Lindgren- Schule herzlich für das vom Ortsrat finanzierte Sonnensegel bedankt habe.

?         sie die Firma Aldi auf Grone Gebiet willkommen geheißen hat.

?         das ehemalige Clarion nun wieder der Tradition folgend Parkhotel Ropeter heißt. 

?         die Eröffnung von Kentucky Fried Chicken am Siekweg viele Besucher angezogen habe.

?         sie anlässlich der Aktion „Keiner soll einsam sein“ im Kaufpark Erbsensuppe geschöpft habe.

?         am Wochenende um den 13.11. das THW wegen erneutem Hochwasser ausrücken musste.

?         sie Herrn Thielbörger für die offizielle Teilnahme am Volkstrauertag danke.

?         am 6.12.2011 die Seniorenweihnachtsfeier des Ortsrates im Parkhotel Ropeter stattfinden wird.

?         der Weihnachtsmarkt in Grone Süd am 27.11.2010 durchgeführt wird.

?         am 17.12. die Jahresabschlussfeier im Nachbarschaftszentrum geplant sei.

?         der Jahresempfang des Ortsrates im Jahr 2011 am 11.Februar stattfinden wird.

 

Für die Verwaltung teilt Frau Pietsch mit, dass

?         in Grone gemäß der Baumfällliste folgende Bereiche betroffen sind: Bürgerpark Grone/ eine Birke, Erich- Kästner Schule/ Fichtengruppe und Bramwaldstraße/ eine Linde.

?         der vorgesehene Sitzungsplan für das Jahr 2011 den Ortsratsmitgliedern ausgehändigt wurde.

?         das am 10.1.2011 eine gemeinsame Veranstaltung aller Ortsratsmitglieder zum neuen Flächennutzungsplan im Ratssaal vorgehen ist. Einladungen hierzu erfolgen gesondert.

 

 

 

 

 

 
 

zurück