zurück
 
 
18. öffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren
TOP: Ö 7.4
Gremium: Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 13.08.2009 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 21:10 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Hotel "Lindenhof", Dransfelder Str. 9, 37079 Göttingen-Groß Ellershausen
Ort:
EHSPD/047/09 Anregung der SPD - Ortsratsfraktion betr. Schnellere Internetverbindung in den Ortsteilen Hetjershausen und Knutbühren
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:SPD-Ortsratsfraktion Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Diese Anregung der SPD- Fraktion trägt Herr Rakebrandt vor

 

Diese Anregung der SPD- Fraktion trägt Herr Rakebrandt vor.

Herr Bock schlägt vor, die Anregung dahingehend zu erweitern, dass auch der Ortsteil Groß Ellershausen aufgenommen wird. Außerdem soll auch zu dem Vertreter der Telekom ein Vertreter der GWG an der nächsten Sitzung teilnehmen. Frau von der Heide weist auf die durchgeführte Onlinebefragung durch das Breitbandkompetenzzentrum hin. Es hätten lediglich 500 Göttinger Bürger teilgenommen. Dies seien nur 0,3% der Einwohner. Viele hätten von dieser Befragung gar nichts gewusst und einige hätten wegen eines fehlenden DSL Internetanschlusses gar nicht teilnehmen können (z.B. die Einwohner aus Knutbühren). Die Wünsche der nicht gut versorgten Ortsteile würden einfach nicht ernst genommen.

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

Die Verwaltung wird beauftragt die Deutsche Telekom AG und die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH zur nächsten Qualitätsverbesserung und Schließung der Versorgungslücken von Internetverbindungen für die Ortsteile Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren zu berichten.

 
 

zurück