zurück
 
 
23. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr
TOP: Ö 5
Gremium: A.f. Finanzen, Wirtschaft,allg. Verwaltungsangelegenheiten u. Feuerwehr Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 18.08.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Dr

 

Herr Dr. Schäfer berichtet, dass in der Universitätsmedizin Göttingen von einer Reinigungskraft ein Liter Formaldehyd verschüttet und durch Wischen im Gebäude verteilt worden sei. Die Beseitigung der Verunreinigung in Chemie-Schutzanzügen habe fast einen ganzen Vormittag in Anspruch genommen.

 

Herr Suermann teilt mit, dass

 

  • die Feuerwehr durch Straßenbauarbeiten in der Breslauer Straße schlecht erreichbar sei, das Ausrücken der Einsatzfahrzeuge aber nicht beeinträchtigt werde. Die Bauarbeiten werden ca. 10 Wochen dauern.
  • die Einrichtung einer kooperativen Regionalleitstelle zusammen mit der Polizei weiterverfolgt werde, obwohl die Landkreise Northeim und Osterode zurzeit keine Möglichkeit sehen, sich dem Vorhaben anzuschließen.

 

 

 
 

zurück