zurück
 
 
17. öffentliche Sitzung des Ortsrates Herberhausen
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsrat Herberhausen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 12.05.2009 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 21:25 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Herberhausen, Eulenloch 6, 37075 Göttingen-Herberhausen
Ort:
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Hahn trägt die Rahmenbedingungen für DSL-Anbindungen generell sowie die Voraussetzungen und Alternativen für einen Anschluss des Ortsteils Herberhausen vor

 

 

Herr Hahn trägt die Rahmenbedingungen für DSL-Anbindungen generell sowie die Voraussetzungen und Alternativen für einen Anschluss des Ortsteils Herberhausen vor.

Die Ausführungen sind als Anlage beigefügt.

 

Frau Eiselt bittet um Auskunft, ob der Ausbau der B 27 dazu genutzt werden könne, Herberhausen kostengünstig an das DSL-Netz anzuschließen oder ob die Möglichkeit bestehe, Zuschüsse Dritter für eine solche Investition zu erhalten.

 

Herr Hahn empfiehlt, zur Beantwortung der sich aus seiner heutigen Information konkret ergebenden Fragen die Telekom zu einer der nächsten Ortsratssitzungen einzuladen. Er sei gern bereit, an dem Gespräch teilzunehmen.

 

Herr Brieskorn führt aus, auf Anfrage hätten ihn Vertreter der Telekom darauf hingewiesen, dass die Erneuerung des Leitungsnetzes für einen relativ kleinen Interessentenkreis ein finanzielles Risiko darstelle, wenn die Telekom die Investition allein tragen müsse, auch weil sie verpflichtet sei, das Leitungsnetz auch anderen Anbietern zur Verfügung zu stellen. Er bitte um eine Einschätzung, welche Möglichkeiten die Stadt habe, die Telekom zu der Investition zu bewegen.

 

Herr Hahn antwortet, die Telekom könne den Zuschussbedarf für die Kabelerneuerung ermitteln. Wenn in dieser Höhe ein Zuschuss bewilligt werde, werde die Investition sicher von der Telekom durchgeführt.

- - - - -

 

Frau Ortsbürgermeisterin Möhring unterbricht die Sitzung, um den anweisenden Einwohnern Gelegenheit zu geben, Fragen zu dem Thema zu stellen.

 

Herr Hahn beantwortet die Fragen von Herrn Dr. Uffenorde nach den Möglichkeiten der Anbindung des Ortsteils mit UMTS oder über Satellit.

 

- - - - -

 

Anschließend wird die Sitzung fortgesetzt.

 

 

Frau Ortsbürgermeisterin Möhring dankt Herrn Hahn für seine Informationen.

 

Sie stellt fest, dass im Ortsrat Einvernehmen darüber besteht, dass ein Vertreter der Telekom und Herr Hahn zu einer Ortsratssitzung möglichst im Juni eingeladen werden, um Fragen der Ortsratsmitglieder zum Thema zu beantworten.

(Hinweis: Herr Ingenhaag (Telekom) und Herr Hahn (GWG) haben zugesagt, dem Ortsrat in seiner Sitzung am 11. 8. 2009 für Fragen zur Verfügung zu stehen.)

 

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage TOP 4 - DSL in den Ortsteilen (193 KB)      
Herr Hahn trägt die Rahmenbedingungen für DSL-Anbindungen generell und die Voraussetzungen für einen Anschluss des Ortsteils Herberhausen vor

 

 
 

zurück