zurück
 
 
41. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 23.04.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 20:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB61/679/09 Metropoltarif in der Metropolregion (überwiesener Antrag der SPD-Ratsfraktion aus der Ratssitzung vom 07.11.08)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr erläutert, dass unter der Federführung der Metropolregion Hannover/ Braunschweig/ Göttingen/ Wolfsburg derzeit die Möglichkeiten eines einheitliches Tarifangebot in der gesamten Metropolregion („Metropolticket“) untersucht würden

 

Herr Wedrins verweist auf den seinerzeitigen Antrag seiner Fraktion und erläutert diesen kurz. Eine gemeinsame Region müsse auch über eine gemeinsame Nahverkehrsstruktur verfügen. Dem ÖPNV komme innerhalb der Metropolregion eine starke verbindende Funktion zu. Er danke der Verwaltung für den Sachstandsbericht. Besonders zu begrüßen sei aus seiner Sicht, dass sich innerhalb der Metropolregion alle Beteiligten auf die Durchführung einer gemeinsamen Machbarkeitsstudie hätten einigen können.

 

Sodann beschließt der Ausschuss nach kurzer weiterer Diskussion einstimmig:

 

Sodann beschließt der Ausschuss nach kurzer weiterer Diskussion einstimmig:

Die Stellungnahme der Verwaltung wird zustimmend zur Kenntnis genommen

 

„Die Stellungnahme der Verwaltung (Prüfung der Geltung des Niedersachsentickets in der gesamten Metropolregion sowie Prüfung weiterer Maßnahmen – jeweils durch die Geschäftsstelle der Metropolregion) wird zustimmend zur Kenntnis genommen. Einer Beratung im Rat bedarf es zunächst nicht.“

 

 
 

zurück