zurück
 
 
17. öffentliche Sitzung des Ortsrates Herberhausen
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Herberhausen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 12.05.2009 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 21:25 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Herberhausen, Eulenloch 6, 37075 Göttingen-Herberhausen
Ort:
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Büthe teilt zum Druck der Wanderkarten für die Ortschaft Herberhausen mit, dass das Konzept für die Oststadt fertig gestellt und die Finanzierung nunmehr gesichert sei

 

Herr Büthe teilt zum Druck der Wanderkarten für die Ortschaft Herberhausen mit, dass das Konzept für die Oststadt fertig gestellt und die Finanzierung nunmehr gesichert sei.

In Herberhausen sollen Karten

- an der Bushaltestelle An der Mühle / Im Beeke,

- in der Verlängerung der Ombornstraße am Parkplatz am Waldrand und

- am Beginn der Seckbornstraße

aufgestellt und der Schaukasten an der Bushaltestelle erneuert werden.

Vorher soll die Wanderkarte im Bauausschuss und im Ortsrat vorgestellt werden.

 

Frau Ortsbürgermeisterin Möhring weist darauf hin, dass der Ortsrat in einem früheren Beschluss gefordert habe, dass die Karte vor dem Druck im Ortsrat vorgestellt werde. Dies halte sie auch heute für erforderlich, um eine richtige Darstellung zu gewährleisten. Dass es hier zu Fehlern kommen könne, zeige sich an der Kennzeichnung des durch den Stadtwald verlaufenden und mit EU-Mitteln errichteten Europäischen Fernwanderwegs, der im Internet anders gekennzeichnet sei als im Stadtwald.

 

Auch Frau Eiselt hält eine Beratung im Ortsrat vor der Drucklegung der Karte für notwendig, um sicher zu stellen, dass nach der teilweise geänderten Nutzung des Waldes die in der Karte eingezeichneten Wege auch tatsächlich benutzt werden können.

 

Der Ortsrat hält es einstimmig für erforderlich, die Wanderkarte vor Drucklegung im Ortsrat zu beraten.

 

 

 

 

 
 

zurück