zurück
 
 
16.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Weende/Deppoldshausen
TOP: Ö 5.2
Gremium: Ortsrat Weende/Deppoldshausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 11.12.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:13 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Thiehaus Weende, Breite Str. 17, 37077 Göttingen-Weende
Ort:
ORMit/011/08 Anregung der Bündnis 90/Die Grünen -Fraktion- betr. `Schließung der Table Dance Bar in der Hannoverschen Straße 90`
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:Mitglied des Ortsrates   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Völkening verliest die Anregung

 

Herr Völkening verliest die Anregung.

 

Herr Wolf teilt daraufhin die Stellungnahme der Verwaltung mit (Anlage 7).

 

Frau Schöne erklärt, dass sie der Anregung zustimme, allerdings nicht der Begründung. In dieser wird der Begriff „Zusammenspiel“ verwendet, den sie in diesem Zusammenhang für unangebracht halte. Es ginge schließlich nicht darum, dass „zusammen gespielt“ wird, sondern um gewalttätige Auseinandersetzungen. Zudem wehrt sie sich in diesem Zusammenhang gegen eine Vermischung der Rechten und Linken Szene. Es handele sich bei der Table Dance Bar schließlich um einen Treffpunkt der rechtsextremen Szene.

 

Herr Arnold erläutert daraufhin, dass hier extreme politische Richtungen aufeinander prallen, bei der die eine Seite das gewalttätige Auftreten der jeweils anderen Seite zum Anlass nimmt, um entsprechend mit Gewalt darauf zu reagieren.

 

Frau Fischer-Kallmann erklärt, dass das Wort „Zusammenspiel“ in keinerlei Zusammenhang zu der Aussage „zusammen spielen“ steht.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Stellungnahme betr. Schließung der Table Dance Bar in Hannoverschen Str.90 (111 KB)      
Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Die Verwaltung wird gebeten, die Konzessionsvergabe für die Table Dance Bar in der Hannoverschen Straße 90 zu überprüfen und auf eine Schließung dieses Etablissements hinzuwirken.

 
 

zurück