zurück
 
 
15. öffentliche Sitzung des Ortsrates Roringen
TOP: Ö 10
Gremium: Ortsrat Roringen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 20.11.2008 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 22:05 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Roringen, Lange Str. 4, 37077 Göttingen-Roringen
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Anfragen liegen nicht vor

 

Anfragen liegen nicht vor.

 

 

 

Einwohnerinnen und Einwohner fragen Ortsrat und Verwaltung

 

Auf die Frage von Frau Scheffler, warum der Laden nicht zur Vereinsvorständesitzung eingeladen worden sei, antwortet Herr Pflugmacher, dass sie als neue Vorsitzende offenbar noch nicht in den Verteiler aufgenommen sei.

 

Frau Weigand fragt nach dem Sachstand hinsichtlich der Stadtbusanbindung und der seinerzeitigen Forderung des Ortsrates nach einer halbstündigen Anbindung.

 

Herr Ortsbürgermeister Caspers erläutert, dass die Abkopplung Roringens derzeit vom Tisch sei und der Ortsrat damals vorsorglich die halbstündige Anbindung gefordert habe.

 

Auf die Frage von Herrn Koch nach dem Wunsch des Ortsrates, auf der gegenüberliegenden Seite der Blitzanlage an der B27 eine Attrappe aufzustellen, antwortet Herr Pflugmacher, dass dieser Vorschlag seitens der Fachverwaltung abgelehnt worden sei.

 

Herr Koch gibt zu bedenken, dass es sich bei der Bewirtschaftung des DGH um eine genehmigungspflichtige Tätigkeit handele.

 

Herr Ortsbürgermeister Caspers antwortet hierzu, dass die Anregung geprüft werde und die Stadt nur einen legalen Weg zur Bewirtschaftung des Hauses beschreiten werde. Mit der Anregung sollte die Angelegenheit seitens des Ortsrates angestoßen werden.

 

Frau Steinwachs weist darauf hin, dass das Laub auf dem Grundstück zur Kirchenmauer in diesem Jahr zu spät entfernt worden sei.

 

Herr Rosenplänter bestätigt, dass das Laub in diesem Jahr etwas spät entfernt worden sei, bitte jedoch darum, ein gewisses Maß an Laubfall zu tolerieren.

 

Herr Massow teilt mit, dass Herr Bornemann Äpfel der Jagdgenossenschaft gesammelt und habe mosten lassen. Den Erlös habe er dem Laden zur Verfügung gestellt.

 

Herr Ortsbürgermeister Caspers teilt mit, dass Herr Bornemann seitens der Stadt Göttingen für seine über 35jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Ortsrat geehrt worden sei. Er sei seit der Eingemeindung im Ortsrat tätig.

 

 

 
 

zurück