zurück
 
 
17. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr
TOP: Ö 5
Gremium: A.f. Finanzen, Wirtschaft,allg. Verwaltungsangelegenheiten u. Feuerwehr Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 18.11.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:20 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Volksbank Göttingen Am Geismar Tor, Kurze Geismarstr. 2, 37073 Göttingen,Sitzungsraum 6. Stock
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Suermann und Herr Schmidt erläutern den Haushaltsplanentwurf 2009, der auf Produktebene erstellt wurde

 

Herr Suermann und Herr Schmidt erläutern den Haushaltsplanentwurf 2009, der auf Produktebene erstellt wurde.

Herr Schmidt sagt zu, dass die gewünschten Excel-Tabellen zum Haushaltsplanentwurf an die Fraktionen gemailt werden.

Herr Schmidt geht auf den gedruckten Haushaltsplan ein und erklärt, dass im nächsten Jahr die entsprechenden Druckvarianten zuvor in den Fraktionen beraten werden sollen.

Herr Höfer erläutert, warum die genannten Excel-Tabellen benötigt werden und erinnert, dass im aktuellen Jahr bereits über die Darstellungsform beraten werden sollte. Diese Diskussion habe bisher nicht stattgefunden.

Anschließend stellt Herr Schwigon den Entwurf der Eröffnungsbilanz vor. Ziel ist es, Ende dieses Jahres eine prüffähige Bilanz an das Rechnungsprüfungsamt übergeben zu können.

Auf Nachfrage von Frau Eiselt und Herrn Adam erläutert Herr Schwigon, dass das Anlagevermögen zum Anschaffungs- und Herstellungswert bewertet worden ist. Da der Unterschied zwischen Buch- und Marktwert nicht dargestellt wird, weist die Bilanz keine „Stillen Reserven“ auf.

 

 

 

 
 

zurück