zurück
 
 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Weende/Deppoldshausen
TOP: Ö 7.2
Gremium: Ortsrat Weende/Deppoldshausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 13.11.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:03 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Thiehaus Weende, Breite Str. 17, 37077 Göttingen-Weende
Ort:
WeSPD/027/08 Anregung der SPD-Fraktion betr. `Pflege der Grabstätte Auguste Ahlborn`
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:SPD-Ortsratsfraktion Weende/Deppoldshausen   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Drewes verliest die Anregung

 

Herr Drewes verliest die Anregung.

 

Frau Lankeit unterstützt den Antrag und gibt zu bedenken, dass Auguste Ahlborn eine verdiente Persönlichkeit sei, die es auch verdient habe, dass die Grabstätte ordnungsgemäß gepflegt werde. Bei anderen Gräbern würde dies schließlich auch funktionieren.

 

Der Antrag wird auch seitens Herrn Arnolds unterstützt, da ihr Andenken angemessen gewürdigt werden muss.

 

Im Anschluss erfolgt eine Diskussion, inwieweit die Liegezeiten für städtische Ehrengräber auf dem Friedhof verlängert bzw. aufgehoben werden können.

 

Um die Anträge nicht zu vermischen bittet Frau Lankeit die Verwaltung um Stellungnahme, wie sich die Situation des Grabes Auguste Ahlborn darstellt und ob eine Anerkennung als Ehrengrab möglich ist.

 

Herr Wolf verliest im Anschluss die vorliegende Stellungnahme (Anlage 4).

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage4 (89 KB)      
Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Die Verwaltung wird angehalten, die Grabstätte von Auguste Ahlborn auf dem St.Petri-Friedhof ordentlich zu unterhalten und zu pflegen.

 
 

zurück