zurück
 
 
15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Weende/Deppoldshausen
TOP: Ö 7.4
Gremium: Ortsrat Weende/Deppoldshausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 13.11.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:03 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Thiehaus Weende, Breite Str. 17, 37077 Göttingen-Weende
Ort:
CFGWe/005/08 Anregung der CDU-FDP Gruppe und Bündnis 90/Die Grünen - Fraktion - betr. `Erstellung eines gepflasterten Gehweges im Zufahrtsbereich des Nahversorgungszentrums -An der Lutter-`
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:CDU/FDP-Gruppe im Ortsrat Weende/Deppoldshausen   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Homeier verliest die Anregung

 

Frau Homeier verliest die Anregung.

 

Frau Ströhlein stimmt der Anregung zu und verweist darauf, dass die SPD-Ortsratfraktion solch einen Antrag bereits vor einiger Zeit gestellt hatte, der damals abgewiesen wurde.

 

Frau Schöne signalisiert ebenfalls ihre Zustimmung.

 

Herr Ortsbürgermeister Vaupel erklärt anschließend, dass er bereits mit der Verwaltung gesprochen habe und diese ihm eine Umsetzung für 2009 zugesagt habe.

Anschließend beschließt der Ortsrat einstimmig die Anregung wie folgt:

 

Anschließend beschließt der Ortsrat einstimmig die Anregung wie folgt:

 

Die Verwaltung möge veranlassen, dass die unbefestigten städtische Fläche im Zufahrtsbereich des Nahversorgungszentrums „An der Lutter“ (vor „Burger King“) als Gehweg gepflastert wird.

 
 

zurück