zurück
 
 
16. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Wohnungsbau
TOP: Ö 7
Gremium: A. f. Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 02.09.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:05 - 19:15 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB50/061/08 "Energie Sozialtarife" (Antrag der GöLINKE-Ratfraktion)
"Energieverbrauch senken - Beschäftigungsangebote schaffen" (Änderungsantrag der SPD-Ratsfraktion)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:50-Fachbereich Soziales Beteiligt:Kommunale Anstalt Beschäftigungsförderung (kAöR)
    Dezernat C - Soziales und Kultur
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Frau Dr

Frau Dr. Schlapeit-Beck erläutert die Verwaltungsvorlage und geht auf die Kostenträgerschaft von Hilfeempfängern bei den Heizkosten ein.

 

Herr Geide erläutert das Konzept zur Energieberatung.

 

Herr Humke-Focks unterstützt die Vorlage der Verwaltung. Wichtig sei es, dass sich alle Ratsuchenden, nicht nur Hilfeempfänger beraten lassen können. Daneben halte er es für wichtig, gezielt Personen mit handwerklichem Hintergrund zu qualifizieren, um für diese Personen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

 

Auf Nachfrage von Frau Dr. Sakowsky erläutert Herr Gruß die bisherigen Sozialtarife und die Informationen der Hilfeempfänger hierüber.

 

Herr Arndt und Frau Schultz begrüßen die Verwaltungsvorlage.

 

 

Dem Beschlussvorschlag wird einstimmig zugestimmt

 

Dem Beschlussvorschlag wird einstimmig zugestimmt. Beide Anträge sind hiermit erledigt.

 

 

 

 
 

zurück