zurück
 
 
10.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Grone
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ortsrat Grone Beschlussart: vertagt (zurückgestellt)
Datum: Do, 29.11.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 21:50 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Grone, Martin-Luther-Str. 10, 37081 Göttingen-Grone
Ort:
FB61/529/07 94. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Göttingen "Gewerbegebiet Grone/Elliehausen"
- Aufstellungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung Beteiligt:11-Fachbereich Personal und Organisation
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Uhlig trägt die Änderung des Flächennutzungsplanes „Gewerbegebiet Grone Elliehausen sowie den Aufstellungsbeschluss zum

Herr Uhlig trägt die Änderung des Flächennutzungsplanes  „Gewerbegebiet Grone Elliehausen sowie den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Grone Nr 35 „Gewerbegebiet Grone/Elliehausen“ gemeinsam vor. Er führt aus, dass es sich um einen Streifen zwischen der Hans- Böckler Straße und der Bundesautobahn A7 handele. Die Fläche sei 130m tief und betrage 11 Hektar. Mit dem Aufstellungsbeschluss soll eine differenzierte Festsetzung möglich sein. Herr Eilert fragt nach den Möglichkeiten  von Kranarbeiten unter der Hochspannungsleitung.

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr fragt nach der verkehrlichen Erschließung und ob die Eigentümer der Vordergrundstücke ein Vorkaufsrecht haben.

Herr Henze bedauert, dass es durch die verkürzte Ladungsfrist nicht möglich gewesen sei sich innerhalb der Fraktionen zu beraten.

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig, beide Tagesordnungspunkte in die nächste Sitzung zu vertagen

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig, denTagesordnungspunkt in die nächste Sitzung zu vertagen.

 

 
 

zurück