zurück
 
 
3. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 25.01.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 20:35 Anlass: Ordentliche Sitzung
FB61/445/07 'Einbahnstraßenregelung Nordstadt' (Antrag der SPD-Ratsfraktion zur Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 25.01.2007)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Wedrins trägt den Antrag seiner Fraktion vor und erläutert diesen

Herr Wedrins trägt den Antrag seiner Fraktion vor und erläutert diesen.

 

Herr Horn sagt zu, diese Anregung zu prüfen und über das Ergebnis dieser Prüfung im Ausschuss zu berichten. Er gebe jedoch zu bedenken, dass eine Öffnung der Albrecht-von-Haller-Str. für den Zweirichtungs-Fahrradverkehr von der Netzfunktion her nur vergleichsweise geringen Nutzen habe. Eine Freigabe der sich anschließenden Bergenstrasse hingegen sei – v.a. im Kurvenbereich – hinsichtlich der Verkehrssicherheit problematisch, zumal sich hier auch eine Schulbushaltestelle befinde. Herr Wedrins entgegnet, dass die Fahrradfrequenz in der Bergenstrasse zu anderen Zeiten, als die Benutzungszeiten der Schulbushaltestelle, ihre Spitze erreiche.

Sodann beschließt der Ausschuss nach kurzer weiterer Diskussion einstimmig:

Sodann beschließt der Ausschuss nach kurzer weiterer Diskussion einstimmig:

Einer Prüfung der Möglichkeiten für eine vollständige oder teilweise Öffnung der Albrecht-von-Haller-Straße für den Fahrradver

Einer Prüfung der Möglichkeiten für eine vollständige oder teilweise Öffnung der Albrecht-von-Haller-Straße für den Fahrradverkehr in beiden Fahrtrichtungen wird zugestimmt. Das Ergebnis wird dem Bau- und Planungsausschuss zur Kenntnis gegeben.

 

 
 

zurück