zurück
 
 
1. -konstituierende- öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Grone
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat Grone Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 30.11.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:00 Anlass: Konstituierende Sitzung
Raum: Bürgerhaus Grone, Martin-Luther-Str. 10, 37081 Göttingen-Grone
Ort:
FB51/139/06 Spielplatz St.-Heinrich-Straße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:51-Fachbereich Jugend   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Ortsbürgermeister Sterr begrüßt zu diem Tagesordnungspunkt Frau Spalink Sievers

Frau Ortsbürgermeisterin Sterr begrüßt zu diem Tagesordnungspunkt Frau Spalink Sievers. Frau Spalink Sievers weist darauf hin, dass es in Alt Grone zu wenig Spielfläche für Kinder gäbe. Sie erläutert kurz das Beteiligungsverfahren. Es wurde versucht, die Wünsche der Kinder bei der Auswahl der Spielgeräte zu berücksichtigen. Auf die Fragen der Ortsratsmitglieder teilt Frau Spalink Sievers mit, dass der Stacheldrahtzaun entfernt werden soll. Die neuen Zaunkosten sollen geteilt werden durch die Eigentümer und die Stadtverwaltung. Herr Thielbörger begrüßt diese Planungen außerordentlich. Alle Spielplätze wurden bereits saniert und nun sei endlich dieser an der Reihe. Frau Ortsbürgermeisterin Sterr ist ebenfalls erfreut und weist darauf hin, dass die Sanierung dieses Platzes Kosten in Höhe von 70 000 Euro verursache, die nur mit Hilfe des Programmes Soziale Stadt getragen werden können. Sie dankt in diesem Zusammenhang auch dem Stadtrat für seine Unterstützung mit städtischen Mitteln Herr Oesterreich bedauert, dass das Spielhäuschen entfernt werden muss, da man dann nicht mehr auf Bäume klettern kann. Frau Spalink Sievers führt aus, dass ein kleineres Haus im Sandbereich aufgestellt wird. Die Sitzung wird von 20.15- 20.35 Uhr für Bürgerfragen unterbrochen. Die Fragen der Anwohner, insbesondere von Herrn und Frau Schäfer, werden von Frau Spalink Sievers und Frau Ortsbürgermeisterin Sterr beantwortet. Die Bitten sind, leise Spielgeräte auszusuchen, keinen Minikicker aufzubauen, die Schaukel zu ummanteln und Klärung der Zaunkosten für die Eigentümer

Der Ortsrat stimmt der Verwaltungsvorlage zu

 

Der Ortsrat stimmt der Verwaltungsvorlage zu.

 
 

zurück