zurück
 
 
17. öffentliche Sitzung des Ortsrates Holtensen
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Holtensen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 17.11.2020 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Mehrzweckhalle Holtensen, Am Sportplatz 18, 37079 Göttingen-Holtensen
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Ortsbürgermeisterin Dr. Busch teilt mit:

  • Wegen der Kontaktbeschränkungen durch die Coronapandemie wurden viele Veranstaltungen abgesagt. Hierzu gehören die Kirmes, der Weihnachtsmarkt, die Seniorenadventsfeier und das Kontaktgespräch. Da die Vereine ihr die Terminer das Jahr 2021 soweit möglich mitgeteilt haben, werden diese auch bekanntgemacht. Der Volkstrauertag wurde mit einem Gottesdienst begangen. Die Kranzniederlegung erfolgte durch sie und Frau Pastorin Albrecht am Ehrengrab.

Der Neujahrsempfang wird in der üblichen Form auch nicht stattfinden, vielleicht aber in den April verlegt. In der letzten Woche gab es eine Videokonferenz mit den Ortsbürgermeistern und dem Oberbürgermeister. Dort wurde auf die Möglichkeit hingewiesen, das anstehende Anhörungen auch durch das Votum der Ortsbürgermeisterin, des Ortsbürgermeisters ersetzt werden können. Dies ist nun gesetzlich geregelt, so lange man von einer Pandemie sprechen kann. Die heutige Sitzung findet nur statt, damit die Planungen zum neuen Kindergarten weitergehennnen und möglichst viele Menschen umfassend informiert werden.

  • Dankenswerter Weise hat die Feldmarkinteressentenschaft auf der Straße Am Sportplatz durch das Aufstellen einer Schrankenanlage die Durchfahrt der Straße zur Kommunalen Entlastungsstraße gesperrt. Es musste außerdem noch ein großer Findling platziert werden, da kleine PKWs versucht haben, die Schrankenanlage zu umfahren.
  • Im letzten Monat gab es eine Begehung der Mehrzweckhalle wegen der anstehenden Sanierung. Teilnehmer waren von der Verwaltung Frau Bracht-Kurth und Frau Pietsch sowie Herr Herwig für die Feuerwehr und sie. Wichtigste Erkenntnis ist, dass die Sanierung erst zum 1.7.2021 beginnt.

 

Frau Pietsch teilt mit, dass alle Ortsratsmitglieder die Sitzungstermine für 2021 erhalten.

 

 

 

 
 

zurück