zurück
 
 
29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen
TOP: Ö 18.1
Gremium: Rat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 10.07.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:05 - 20:45 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Lokhalle
Ort:
01.6/0954/20 Berufung von beratenden Mitgliedern in Fachausschüsse des Rates (hier: Beirat für Menschen mit Behinderungen)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:01-Referat des Oberbürgermeisters -01.6-Ratsangelegenheiten   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

Der Rat beschließt einstimmig:

 

Nachfolgend aufgeführte Mitglieder des „Beirats für Menschen mit Behinderungen in der Stadt Göttingen“, werden in Änderung des Ratsbeschlusses vom 16.11.2018 bis zum Ablauf der aktuellen Ratswahlperiode (bis 31.10.2021) neu in die näher bezeichneten Fachausschüsse zu beratenden Mitgliedern gem. § 71 Abs. 7 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) berufen.

 

Ausschuss

beratendes Mitglied

stellv. Mitglied

 

Bauen, Planung und Grundstücke

 

 

Herr Alain Pierre

 

 

In den weiteren Fachausschüssen bleibt die Besetzung mit den vom Rat am 16.11.2018 berufenen Mitgliedern bestehen.

 

 

 

 
 

zurück