zurück
 
 
29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Göttingen
TOP: Ö 1
Gremium: Rat Beschlussart: (offen)
Datum: Fr, 10.07.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:05 - 20:45 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Lokhalle
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Ratsvorsitzender Henze eröffnet die 29. Sitzung des Rates und stellt die ordnungsgemäße Ladung und die Beschussfähigkeit fest.

 

Entschuldigt fehlen die Ratsmitglieder Herr Arndt, Herr Arnold, Herr Becker, Herr Friebe, Herr Dr. Häntsch, Frau Prager und Frau Wucherpfennig.

 

Nach seinen Hinweisen auf die einzuhaltenden Hygienevorschriften im Saal teilt Ratsvorsitzender Henze mit, dass von Herrn Gustavo Moreno („ttingen-Heute“) der Antrag gestellt worden sei, die Rednerinnen und Redner zu TOP 8 r Medienzwecke filmen zu dürfen. Diesen Antrag werde er zu Beginn des TOP 8 erneut zur Beratung aufrufen.

Er weist ebenfalls darauf hin, dass das StadtRadio erneut einen Livestream dieser Ratssitzung überträgt und bittet die Ratsmitglieder um rechtzeitigen Hinweis, falls deren Wortbeitrag nicht gesendet werden soll.

 

Ratsvorsitzender Henze weist weiter auf die Ergänzungen der Tagesordnung um die TOP 14.1 18.1, 35.3 und 35.4 hin, die im Laufe der letzten Tage durch den Oberbürgermeister mitgeteilt wurden.

 

Weiterhin habe die Verwaltung die Vorlage zu TOP 25 heute zurückgezogen.

 

Letztlich sei im Verwaltungsausschuss am 06.07.2020 angeregt worden, die TOP 6 und 28 gemeinsam zu beraten und getrennt zur Abstimmung zu stellen.

 

Gegen diese Veränderungen werden keine Bedenken erhoben und die Tagesordnung einmütig festgestellt.

 

 

 

 
 

zurück