zurück
 
 
27. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau
TOP: Ö 9
Gremium: A. f. Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 10.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Dr. Mayr gibt aktuelle Informationen zum Corona-Virus.

Frau Broistedt weist auf den ständigen Austausch mit der Universitätsmedizin und dem Landkreis Göttingen hin. Die Stadt habe ein Bürgertelefon eingerichtet, dass sieben Tage in der Woche erreichbar sei.

Herr Dr. Mayr geht noch einmal auf die drei Säulen der Gesundheitsversorgung, bestehend aus der stationären Versorgung, den niedergelassenen Ärzten und dem öffentlichen Gesundheitswesen ein.

Alle Ärzte/Ärztinnen seien über die Kassenärztliche Vereinigung informiert. Die Kassenärztliche Vereinigung habe den Sicherstellungsauftrag zur Versorgung auch in der jetzigen Informationslage.

Bei der Absage von Großveranstaltungen nach § 28 Infektionsschutzgesetz sei der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz zu beachten.

Hier gebe es einen guten Informationsaustausch mit dem Landesgesundheitsamt und dem Robert Koch Institut.

Herr Dr. Mayr geht auf Nachfrage zu Problemen bei der Versorgung durch Pflegedienste ein, wenn es dort zu Erkrankungen komme und weist nochmal auf die verteilten Unterlagen zum richtigen Verhalten hin.

 

 

 

 
 

zurück