zurück
 
 
20. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Nikolausberg
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat Nikolausberg Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 20.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:00 - 23:15 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Restaurant "Kuckuck", Im Winkel 7, 37077 Göttingen
Ort:
11Vw/0904/20 Investive Wünsche der Ortsräte für das Haushaltsjahr 2021 (und ggf. für das Jahr 2022)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:11-Verwaltungsstellen   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau ntzler bringt ein, dass die Einrichtung einer Kindertagesstätte mit zu den investiven Wünschen aufgenommen werden solle. Der Zuschuss für das Familienzentrum i.H.v. 5.000 €/p.a. im Ergebnishaushalt solle bestehen bleiben, jedoch nne dies als investiver Wunsch von der Liste gestrichen werden.

 

Herr Reyhn bringt die Umgestaltung des Wendehammers am Mühlspielweg als weiteren investiven Wunsch mit ein (siehe Anlage 1).

 

Frau Margraf teilt mit, dass die Sanierung der Basketballkörbe für diesen Wunsch von der Liste gestrichen werden könne.

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 1 Antrag inv. Wünsche (400 KB)      

Nach ausführlicher Diskussion beschließt der Ortsrat einstimmig:

 

Im Haushaltsplan der Stadt Göttingen für die Haushaltsjahre 2019/2020 sollen für die folgenden Investiven Maßnahmen ausreichend Mittel zur Verfügung gestellt werden:

 

  1. Als vorrangige Maßnahmen:
  • Einrichtung einer Kindertagesstätte in Nikolausberg, gern in dem neuen Baugebiet Auf der Lieth
  • Sanierung des Radweges entlang der Straße „Am Faßberg/Ulrideshuser Straße“
  1. Als weitere Maßnahmen:
  • Umgestaltung des Wendehammers am Mühlspielweg
  • Sanierung des Fußweges an der „Senderstraße“ und ggf. Verbreiterung des Fußweges
  • Neugestaltung des Thieplatzes
 
 

zurück