zurück
 
 
25. -außerordentliche(n)- öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft/Betriebsausschusses der Stadthalle
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Kultur und Wissenschaft/Betriebsausschuss Stadthalle Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 22.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:01 - 17:48 Anlass: Außerordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB65/0076/19 Eigenbetrieb Stadthalle Göttingen Jahresabschluss 2018
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:65-Fachbereich Gebäude Beteiligt:41-Fachbereich Kultur
    20-Fachbereich Finanzen
 
Beschluss

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 1_Seite 3 (52 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Anlage 2_ Seite 26 (28 KB)      

Frau Epperlein verweist auf die von der Verwaltung nachgereichten Austauschseiten zu den Seiten 3 und 26 des Jahresabschlusses. Der Austausch sei aufgrund von fehlerhaften Angaben bei der Besetzung des Betriebsausschusses notwendig. Danach sei Frau Schüle-Rennschuh seit 16.02.2018 Mitglied des Betriebsausschusses und bis zum 16.02.2018 war dies Herr Dominic Steneberg (Anlagen 1 und 2). 

Bezüglich des vorliegenden Abschlusses verweist Frau Epperlein darauf, dass es sich um den letzten Abschluss für ein volles und konventionelles Geschäftsjahr handele, der sich außer in dem Bereich der deutlich reduzierten Maßnahmen für Bauunterhaltung und in der Bilanz aufgeführten Planungskosten für die Sanierung nicht wesentlich von den Abschlüssen der Vorjahre unterscheide.

Ergänzend zu Punkt 3 des Beschlussvorschlags beantragt Frau Fischer-Kallmann, dass der Betriebsleiterin Frau Epperlein Entlastung erteilt werden soll. 

Anschließend empfiehlt der Ausschuss für Kultur und Wissenschaft in seiner Eigenschaft als Betriebsausschuss der Stadthalle in jeweiliger Einzelabstimmung der Punkte 1 und 2 dem Rat jeweils einstimmig, Folgendes zu beschließen.

1. Der Jahresabschluss 2018 des Eigenbetriebs Stadthalle Göttingen mit einer Bilanzsumme von 1.974.951,89  und einem Jahresüberschuss von 159.718,81  sowie der Lagebericht 2018 werden festgestellt.

2. Der Jahresüberschuss 2018 in Höhe von 159.718,81 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

Darüber hinaus empfiehlt der Ausschuss für Kultur und Wissenschaft in seiner Eigenschaft als Betriebsausschuss der Stadthalle dem Rat einstimmig, folgenden Beschluss zu fassen:

3. Der Betriebsleitung Frau Dinah Epperlein - Fachbereichsleiterin Gebäude - wird für das Geschäftsjahr 2018 Entlastung erteilt.

 
 

zurück