zurück
 
 
18.öffentliche Sitzung des Ortsrates Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren
TOP: Ö 6.2
Gremium: Ortsrat Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren Beschlussart: vertagt (zurückgestellt)
Datum: Do, 13.06.2019 Status: öffentlich
Zeit: 20:00 - 23:05 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Schützenhaus Hetjershausen, Knutbührener Weg, 37079 Göttingen
Ort:
EHCDU/0214/19 Antrag der CDU-Ortsratsfraktion betr. Vergabekriterien bei Baulandvergaben
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:CDU-Ortsratsfraktion Groß Ellershausen/Hetjershausen/Knutbühren   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Der Antrag wird von Herrn Hess verlesen.

Frau Ortsbürgermeisterin von der Heide gibt zu bedenken, dass die Ortsteile zum Stadtgebiet gehören und dass einheitliche Vergabekriterien für das gesamte Stadtgebiet gelten sollten. Auch spricht sie sich für den Kinderbaulandbonus aus.

Herr Hess erwidert, dass einige ältere Einwohner sich wohnraumtechnisch verkleinern wollten und aus diesen Gründen ein Baugrundstück erwerben möchten. Da die Kinder dann aber bereits aus dem Haus seien, bekämen sie keinen Zuschlag.

 

Herr Haepe ergänzt, dass natürlich Außenstehende herzlich willkommen seien, aber man die bereits in Vereinen integrierten Bewohner nicht verlieren möchte. Ggfls. könnte eine längere Wohnzeit in den Ortsteilen Berücksichtigung finden.

 

Frau Pietsch kann die Frage, ob in allen Baugebieten einheitliche Vergabekriterien gelten nicht beantworten.

 

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Der Antrag wird zurückgestellt bis zur nächsten Sitzung und Frau Pietsch wird beauftragt zu klären, ob die Vergabekriterien für alle Baugebiete in Göttingen gleich seien.

 

 
 

zurück