zurück
 
 
38. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke
TOP: Ö 11
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 04.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 20:21 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB66/0408/19 Controlling-Report per 31.12.2018
(für den Bereich des Dezernates D - mit Ausnahme des FB 67)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:66-Fachbereich Tiefbau und Bauverwaltung (ehem. FB 60)   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Ratsherr Grothey beantragt den Tagesordnungspunkt zu vertagen, da Ratsfrau Binkenstein, welche sich mit dem Bericht intensiv auseinandergesetzt hat, nicht anwesend ist.

Frau Epperlein erklärt das neue Darstellungsschema, welches bei den größeren Investitionen den Verfahrensfortschritt verdeutlichen soll.

Ausschussvorsitzender Arnold begrüßt dies und verweist auf das positive Echo aus dem Ausschuss und schlägt vor den Controllingreport so zur Kenntnis zu nehmen.

Beigeordnete Oldenburg findet die Abweichungsanalyse in der Form gut.

rgermeisterin Behbehani verweist auf den Wunsch der SPD-Fraktion nach mehr Überblick bei hochpreisigen Baumaßnahmen und findet, dass es nunmehr eine gute Darstellung ist, welcher höhere Transparenz sorgt.

Ausschussvorsitzender Arnold weist darauf hin, dass weitere Fragen zum Controllingreport auch noch in der nächsten Sitzung gestellt werden könnten.

Der vorliegende Controlling-Report zum 31.12.2018 wird vom Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke einstimmig zur Kenntnis genommen.

 

 
 

zurück